.Connect: Anbindungen

Anbindung von Software und Hardware an WEBFLEET

Dank der offenen WEBFLEET.connect Schnittstelle können Sie Fuhrparkdaten aus WEBFLEET® wie Arbeitszeitdaten, Fahrtenbuchdaten oder auch Standort- und Bewegungsdaten Ihrer Fahrzeuge in Ihrer Unternehmenssoftware nutzen. So können Sie beispielsweise die Lohn- und Spesenabrechnung automatisieren, die Tourenplanung optimieren oder Ihre Service- und Logistikprozesse digitalisieren und beschleunigen. Zusammen mit vielen Partnern bietet TomTom Telematics flexible und skalierbare Lösungen für die Steuerung und Kontrolle Ihres Fuhrparks. .connect-Ressourcen

Über die offene .connect Schnittstelle von WEBFLEET und die Anwendung 3KFLOW der 3KB GmbH lassen sich Fuhrpark und Bürosoftware vernetzen und Prozesse effizienter gestalten.

Funktionsübersicht:

  • individuelle Gestaltung der App
  • Erfassung von QR- und Barcodes
  • Abarbeitung von Fragekatalogen
  • digitale Unterschrift
  • Fotos schießen
  • Anzeige von Informationen
  • Anzeige Bedienungsanleitungen
  • Lieferscheinbearbeitung
  • Erfassung von Arbeitsnachweisen
  • Produkt- und Dienstleistungskatalog
  • Containerverwaltung
  • Arbeitszeiterfassung
  • Druckfunktion

mehr (PDF)

Dank WEBFLEET und OPHEO, dem Transportmanagementsystem der initions AG, lassen sich Tourenplanung, Disposition, Steuerung und Telematik flexibel managen.

Funktionsübersicht:

  • Hochrechnung der Folgeeffekte aus den von der Telematik aus den Fahrzeugen übertragenen Daten
  • Neuberechnung erwarteter Ankunftszeitpunkte
  • Neuprüfung der Einhaltung von Terminen und Öffnungszeiten
  • Warnung bei drohenden Terminverletzungen

mehr (PDF)

Tourenoptimierung – WEBFLEET Auftragsimport– Wegpunktnavigation– u.v.m.
Erhöhung der Wirtschaftlichkeit, Steigerung der Termintreue, Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. Mit COTRIS optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe.

Funktionsübersicht:

  • Eigene Kontrollformulare können über den Design-Modus erstellt werden.
  • Schäden können sofort dokumentiert und gemeldet werden.
  • Der Fahrer wird vor Beginn der Kontrolle über bereits gemeldete Mängel informiert.
  • Anzeige gemeldeter Schäden inkl. Bildern über das COTRIS-Portal.
  • Die Dauer der Abfahrtskontrolle wird dokumentiert.
  • Automatischer E-Mail-Versand von durchgeführten Kontrollen im PDF-Format.
  • Automatische Benachrichtigung des Fahrers bei nicht durchgeführter Abfahrtskontrolle
  • WEBFLEET-Schnittstelle. (Automatisches Erkennen und Einfügen des Fahrers und Kennzeichens bei Fahreranmeldung)
  • Portal zur Einsicht von Mängeln und durchgeführten Kontrollen


mehr (PDF)