Reset: Zurücksetzen LINK 610, LINK 710 und LINK 740

LINK 610 neu starten

Drücken Sie zum Neustarten des Webfleet Solutions GPS Ortungsgerät LINK 610 die Rücksetztaste mit einem dünnen, spitzen Gegenstand z.B. einer Büroklammer, bis ein Klicken zu hören ist, und halten Sie die Taste 1 bis 2 Sekunden lang gedrückt. Der LINK 610 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen. Wenn der Neustart nicht zum Erfolg führt, trennen Sie das Strom-/CAN-Kabel vom LINK 610. Stecken Sie es dann erneut in den Strom-/CAN-Anschluss.

LINK 610 RESET – auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Drücken Sie zum Zurücksetzen der Webfleet Solutions GPS Ortungsbox LINK 610 auf die Werkseinstellungen die Rücksetztaste mit einem dünnen, spitzen Gegenstand und halten Sie sie gedrückt, bis die grüne LED schnell blinkt. Der LINK 610 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen. Mehr auf Seite 19 PDF

LINK 710 neu starten

Drücken Sie zum Neustarten des Webfleet Solutions GPS Ortungssystems LINK 710 die Rücksetztaste mit einem dünnen Gegenstand (Büroklammer), bis ein Klicken zu hören ist, und halten Sie die Taste 1 bis 2 Sekunden lang gedrückt. Der LINK 710 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen.

Wenn der Neustart nicht zum Erfolg führt, trennen Sie das Strom-/CAN-Kabel vom LINK 710. Stecken Sie es dann erneut in den Strom-/CAN-Anschluss.

LINK 710 RESET – auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Drücken Sie zum Zurücksetzen des LINK 710 auf die Werkseinstellungen die Rücksetztaste mit einem dünnen, spitzen Gegenstand und halten Sie sie gedrückt, bis die grüne LED schnell blinkt. Der LINK 710 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen.

Mehr auf Seite 23 im PDF

LINK 740 neu starten

Drücken Sie zum Neustarten des Webfleet Solutions GPS Ortungssystems LINK 740 die Rücksetztaste mit einem dünnen Gegenstand (Büroklammer), bis ein Klicken zu hören ist, und halten Sie die Taste 1 bis 2 Sekunden lang gedrückt. Der LINK 740 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen.

Wenn der Neustart nicht zum Erfolg führt, trennen Sie das Strom-/CAN-Kabel vom LINK 740. Stecken Sie es dann erneut in den Strom-/CAN-Anschluss.

LINK 740 RESET – auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Drücken Sie zum Zurücksetzen des LINK 740 auf die Werkseinstellungen die Rücksetztaste mit einem dünnen, spitzen Gegenstand und halten Sie sie gedrückt, bis die grüne LED schnell blinkt. Der LINK 740 startet innerhalb von ca. fünf Sekunden neu, nachdem Sie die Taste loslassen.

Mehr auf Seite 23 im PDF