Reset: Zurücksetzen PRO 8270/8275/8375

Das PRO 8375 ist mehr als nur ein Navigationsgerät. Es ist vielmehr ein Tablet mit einer vorinstallierten Navigations-App. Gegebenenfalls kann die Navigations-App auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, ohne dass andere Apps oder Einstellungen auf dem Gerät gelöscht werden. So kann das Gerät bei Bedarf mit einem anderen TomTom LINK in einem anderen WEBFLEET-Account verknüpft werden. Weitere mögliche Gründe zum Zurücksetzen der Navigations-App auf die Werkseinstellungen: Probleme bei der Bluetooth-Kopplung mit einem kompatiblen TomTom LINK Löschen der persönlichen App-Einstellungen (z. B. Erscheinungsbild, bevorzugte Orte, Routen und Protokoll) Hinweis: Wenn ein PRO 8375 mit einem anderen LINK im selben WEBFLEET-Account verknüpft werden muss, muss die Navigations-App nicht auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Welche Methode zum Zurücksetzen der Navigations-App eines PRO 8375 auf die Werkseinstellungen verwendet wird, richtet sich nach der Art des Driver Terminals. So setzen Sie die Navigations-App auf einem PRO 8375 auf die Werkseinstellungen zurück:
  • Tippen Sie auf „Alle Apps“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    Reset PRO 8275
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Apps“.
    Reset PRO 8275
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Navigation“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Anhalten erzwingen“.
    Reset PRO 8275
  • Bestätigen Sie durch Tippen auf „OK“.
  • Tippen Sie auf „Daten löschen“, um die App-Daten zu löschen.
  • Bestätigen Sie durch Tippen auf „OK“.
  • Tippen Sie auf die Taste „Zurück“, um zur Ansicht mit allen Apps zurückzukehren.
  • Tippen Sie auf „NavKitService“.
  • Wiederholen Sie die Schritte 8 bis 11, um alle App-Daten für den „NavKitService“ zu löschen.
  • Starten Sie das Gerät neu, damit die Änderungen übernommen werden.
Hinweis: Halten Sie die Ein/Aus-Taste 2 Sekunden lang gedrückt, tippen Sie auf „Gerät ausschalten“ und bestätigen Sie mit „OK“, um das Gerät auszuschalten. Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Ein/Aus-Taste 2 Sekunden lang gedrückt halten. Die Navigations-App auf dem PRO 8375 wurde nun auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alle Einstellungen der Navigations-App wurden gelöscht und das Gerät kann mit einem anderen LINK verknüpft werden.

In seltenen Fällen kann es erforderlich sein, die Werkseinstellungen eines PRO 8375 wiederherzustellen. Beispielsweise werden Sie bei der Fehlerbehebung des Geräts möglicherweise von unserem technischen Support aufgefordert, eine Rücksetzung auf die Werkseinstellungen vorzunehmen.

Wichtig: Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Daten aus dem internen Speicher des Geräts gelöscht, darunter:

  • System- und App-Daten sowie -Einstellungen
  • Heruntergeladene Apps
  • Musik
  • Fotos
  • Andere Benutzerdaten

Gehen Sie wie folgt vor, um die Werkseinstellungen eines PRO 8375 wiederherzustellen:

  • Tippen Sie auf „Alle Apps“.
    Reset PRO 8375
  • Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    Reset PRO 8375
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Zurücksetzen“.
    Reset PRO 8375
  • Tippen Sie auf „Standard wiederherstellen“.
    Reset PRO 8375
  • Tippen Sie auf „Zurücksetzen“.
    Reset PRO 8375

Hinweis: Daraufhin wird das Gerät ausgeschaltet, es werden alle Daten gelöscht und das Gerät wird danach neu gestartet.

Das PRO 83xx wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Das PRO 8270/8275 ist mehr als nur ein Navigationsgerät. Es ist vielmehr ein Tablet mit einer vorinstallierten Navigations-App. Gegebenenfalls kann die Navigations-App auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, ohne dass andere Apps oder Einstellungen auf dem Gerät gelöscht werden. So kann das Gerät bei Bedarf mit einem anderen TomTom LINK in einem anderen WEBFLEET-Account verknüpft werden. Weitere mögliche Gründe zum Zurücksetzen der Navigations-App auf die Werkseinstellungen: Probleme bei der Bluetooth-Kopplung mit einem kompatiblen TomTom LINK Löschen der persönlichen App-Einstellungen (z. B. Erscheinungsbild, bevorzugte Orte, Routen und Protokoll) Hinweis: Wenn ein PRO 8270/8275 mit einem anderen LINK im selben WEBFLEET-Account verknüpft werden muss, muss die Navigations-App nicht auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Welche Methode zum Zurücksetzen der Navigations-App eines PRO 8270/8275 auf die Werkseinstellungen verwendet wird, richtet sich nach der Art des Driver Terminals. Wählen Sie einen Gerätetyp, um die Anweisungen anzuzeigen:

So setzen Sie die Navigations-App auf einem PRO 8270/8275 auf die Werkseinstellungen zurück:

  • Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Ein/Aus-Taste 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Tippen Sie auf die Home-Taste unten links.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Alle Apps“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    Reset PRO 8275
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Apps“.
    Reset PRO 8275
  • Scrollen Sie nach rechts, um alle Apps anzuzeigen, die auf dem Gerät installiert sind.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Navigation“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Anhalten erzwingen“.
    Reset PRO 8275
  • Bestätigen Sie durch Tippen auf „OK“.
  • Tippen Sie auf „Daten löschen“, um die App-Daten zu löschen.
  • Bestätigen Sie durch Tippen auf „OK“.
  • Tippen Sie auf die Taste „Zurück“, um zur Ansicht mit allen Apps zurückzukehren.
  • Tippen Sie auf „NavKitService“.
  • Wiederholen Sie die Schritte 8 bis 11, um alle App-Daten für den „NavKitService“ zu löschen.
  • Starten Sie das Gerät neu, damit die Änderungen übernommen werden.
Hinweis: Halten Sie die Ein/Aus-Taste 2 Sekunden lang gedrückt, tippen Sie auf „Gerät ausschalten“ und bestätigen Sie mit „OK“, um das Gerät auszuschalten. Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Ein/Aus-Taste 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt halten. Die Navigations-App auf dem PRO 8270/8275 wurde nun auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alle Einstellungen der Navigations-App wurden gelöscht und das Gerät kann mit einem anderen LINK verknüpft werden.
In seltenen Fällen kann es erforderlich sein, die Werkseinstellungen eines PRO 8270/8275 wiederherzustellen. Beispielsweise werden Sie bei der Fehlerbehebung des Geräts möglicherweise von unserem technischen Support aufgefordert, eine Rücksetzung auf die Werkseinstellungen vorzunehmen. Wichtig: Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Daten aus dem internen Speicher des Geräts gelöscht, darunter:
  • System- und App-Daten sowie -Einstellungen
  • Heruntergeladene Apps
  • Musik
  • Fotos
  • Andere Benutzerdaten
Gehen Sie wie folgt vor, um die Werkseinstellungen eines PRO 82xx wiederherzustellen: Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Ein/Aus-Taste 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Tippen Sie auf die Home-Taste unten links.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Alle Apps“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    Reset PRO 8275
  • Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf „Sichern & zurücksetzen“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Standard wiederherstellen“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Standard wiederherstellen“.
    Reset PRO 8275
  • Tippen Sie auf „Tablet zurücksetzen“.
    Reset PRO 8275
  • Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie auf „Alles löschen“ tippen.
    Reset PRO 8275
Hinweis: Daraufhin wird das Gerät ausgeschaltet, es werden alle Daten gelöscht und das Gerät wird danach neu gestartet. Das PRO 82xx wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.