Austria - Wiener Neustadt

Matzendorf - Hölles

Mo - DO: 9:00 - 16:00

Fr: 9:00 - 12:00

WEBFLEET-Auftragsoptimierung optionaler zusätzlicher WEBFLEET Dienst

Mit der Funktionen zur Auftragsoptimierung können Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter unterwegs steigern, indem Sie die optimale Auftragsreihenfolge pro Fahrzeug berechnen.

 4,90 excl MwSt.  5,88 incl.MwSt.

Mehr Flexibilität bei der Terminplanung, da die Auftragsreihenfolge nicht im Voraus festgelegt werden muss, sondern jederzeit per Drag & Drop geändert werden kann. Durch die Verwendung der Option „Zwangsreihenfolge“ hat der Disponent die volle Kontrolle über die Reihenfolge der Einsätze von Mitarbeitern unterwegs.

Neu mit WEBFLEET 3.10 – Aufträge aus Excel importieren

Bequemes Hinzufügen/Einfügen von Auftragsdetails in eine Excel-Vorlage, die zum Herunterladen zur Verfügung steht und alle Auftragsinformationen enthält (Datum und Uhrzeit, Zielort, Auftragstext, Kontaktperson, Auftragsdauer, Fahrzeugzuordnung usw.)

Neu mit WEBFLEET Version 3.9: Auftragspläne von der Karte aus erstellen.

  • Suchen Sie einfach die Adressen auf der Adresskarte oder Adressliste, klicken Sie sie an und ziehen Sie sie in die richtige Reihenfolge, falls erforderlich. Außerdem können durch Klicken auf „Alle Felder anzeigen“. bereits alle Angaben zur Reihenfolge auf einmal eingegeben werden.
  • Fahrzeugzuweisung (optional)
  • Danach können die Benutzer mit der Planung, Auftragsoptimierung, Nachbestellung und schließlich dem Versand des Ablaufplans fortfahren – wie bei der Arbeit mit Auftragsplänen üblich

Neu mit WEBFLEET Version 3.8: Adressen aus Excel importieren.

Mit der neuen Importfunktionalität können Benutzer nun Adressen und Kunden viel schneller in WEBFLEET anlegen.
Einfaches Hinzufügen oder Einfügen von Adressdaten in eine Excel-Vorlage, die zum Download zur Verfügung steht, und Importieren der Datei im neuen Import-Assistenten in WEBFLEET.

Tipp:

  • Importierte Adressen können einfach in Gruppen eingeordnet werden.
  • Auch das Löschen von mehreren Adressen auf einmal ist jetzt möglich.

Neu mit WEBFLEET Version 3.8: Mehrere Aufträge auf einmal bearbeiten.

Dadurch können Disponenten schneller handeln, wenn kurzfristige Planungsänderungen erforderlich sind (z.B. bei Krankheit des Fahrers, Verspätung durch den Verkehr, geänderte Kundenwünsche, etc.)

Unterstütze Aktionen:

  • Fahrzeugzuordnung bearbeiten
  • Geplante Anreise bearbeiten (Datum und Uhrzeit)
  • Aufträge löschen (auch für Adressen unterstützt)
  • Aufträge senden

Auftragsoptimierung:

Berechnet pro Gerät, Fälligkeit nach Aktivierung, monatlich Mindestvertragslaufzeit in Monaten: 1

Beschreibung:

Mit Funktionen zur Auftragsoptimierung können Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter unterwegs steigern, indem Sie die optimale Auftragsreihenfolge pro Fahrzeug berechnen. Nur für WEBFLEET-Abonnements des Typs NAV und LIVE verfügbar.

Kompatibel mit:

– TomTom PRO 5350/5250 – einem LINK-Gerät, das mit einem PRO 8475/TomTom PRO 7250/7350/8270/8275/8375 verbunden ist. Hinweis: Einige der oben aufgeführten Geräte sind möglicherweise nicht in Ihrem Land verüfügbar.
Scroll to Top